So ein schöner Tag...

Gestern war mal wieder Workshop-Time, dass Wunschthema der Gastgeberin war  "Stampin Up, quer durch den Garten".

Da es "fast" unmöglich ist, an nur einem Nachmittag alles von Stampin Up zu zeigen, gab es für  mich im Vorfeld viel zu durchdenken, um soviel wie möglich an Info´s komprimiert rüberzubringen. Noch mehr hat mich herausgefordert, dass "alte" wie auch "neue" SU-Hasen am Tisch saßen. Am Ende hatte ich aber ein gutes Gefühl und denke es war für jeden etwas dabei und wir hatten wie immer ganz viel Spaß.


Das kleine Highlight des Tages war natürlich der neue Herbst-Winter-Katalog. Mit großem Juhuuuuuuuu, hat jeder seinen "Kleinen" im Empfang genommen und es wurde sofort fleißig geblättert.

Gern schicke ich auch dir deinen persönlichen Katalog zu... bei Interesse klicke hier.



Anika, die Gastgeberin, hatte ganz tolle Gastgeschenke im Gepäck... Kräutersalz. Mit Kräutern aus ihrem eigenen Garten, eine ganz tolle Idee. Anika hat sich soviel Mühe mit den Schildchen gemacht. Fotografiert habe ich drei..., tatsächlich hat sie aber neun unterschiedliche Schilder gestaltet, so schön.



Dies sind ein paar Eindrücke von dem was ich alles gezeigt habe. Angefangen mit allgemeinen Dingen über sämtliche Klebematerialien und die verschiedenen Papiere die es so gibt, habe ich auch die Möglichkeiten eines Stempelblocks als Stempel und verschiedene Stempel-Techniken gezeigt. Wie und was genau werde ich die Tage hier genauer erklären/zeigen.

Der WOW-Effekt des Tages war die Rasierschaum-Technik..., das sind die Bilder mit dem Gematsche drauf *grins*. Ich hatte diese Technik vor echt langer Zeit mal im Netz gesehen, dann gedacht... okee, interessant... und wieder vergessen. Wie es so spielt ist es mir letzte Woche nochmal über den Weg gelaufen. Und so habe ich es gestern zusammen mit den Mädels das erste Mal ausprobiert und waren alle begeistert davon.


Dies sind noch zwei kleine Sneaks von einer super schönen Technik und einer Karte mit neuen Produkten... auch hierzu die Tage mehr.


So, jetzt möchte ich den Mädels von gestern noch kurz DANKE sagen für den schönen Tag. Ich freue mich schon sehr euch alle bald wiederzusehen.


Macht´s gut, eure

Tani 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0