Corner Garden ~ Frühling Pur!

 

Mir war mal so richtig nach Farbe. Und passend zum Frühling dürfen Blumen natürlich nicht fehlen.

Der "große" Einzelstempel "Corner Garden" ist so wunderschön und schreit förmlich danach ihn zu colorieren.

Ich habe den Stempel in weiß embossed und dann mit den Markern ausgemalt. D. h. zuerst habe ich die Blüten mit dem Wassertankpinsel angefeuchtet und dann bin ich mit den Markern über die einzelnen Flächen gegangen, dadurch verläuft die Farbe sehr gut und fast von allein. Nachdem das ganze getrocknet war,  habe ich noch mal ein paar dunklere Akzente gesetzt. 

Bei den Farben habe ich Petrol, Osterglocke, Mandarinorange, Wassermelone, Jade, Glutrot und Farngrün verwendet.


Den Text habe ich auf Vellum gestempelt und einfach unter den Rand des ausgestanzten Herzens gesteckt. Noch ein paar kleine Blüten und Steinchen drauf und fertig ist eine frühlingshafte Karte. Mal gucken wen ich mit dieser Karte beglücken werde..., ich hätte da ja schon eine Idee *freu*.


An dieser Stelle möchte ich noch kurz bekanntgeben, dass ich leider nicht an der Ausstellung "Patchwork and Art" teilnehmen werde. Ich fühle mich gesundheitlich immer noch ziemlich angeschlagen und da solch eine zweitägige Ausstellung zwar unheimlich viel Spaß macht, ist sie unter dem Strich aber auch anstrengend... zwar positiv anstrengend, aber eben nicht zu unterschätzen. Im nächsten Jahr bin ich bestimmt wieder dabei...

Wer mich oder die Stampin´Up-Produkte gern persönlich kennenlernen möchte, der kann mich gern mal in meinem Kreativbereich besuchen oder kommt am 20. Juni zum Quiltsommer 2015 (siehe Sidebar). Ich freue mich auf euch.


Bis ganz bald,

eure Tani

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Iris (Freitag, 10 April 2015 14:32)

    Hey Tani,
    deine Karte gefällt mir sehr gut. Richtig schön farbenfroh. Macht einfach gute Laune! Dankeschön :o)
    LG Iris