Karten-Wichtel-Club 2015

Und jetzt komme ich zu der angekündigten Idee...


Ich möchte gern, mit eurer Hilfe den Karten-Wichtel-Club ins Leben rufen. Meine Idee ist, dass du dich bei mir meldest und mir deine Adresse sowie dein Geburtsdatum mitteilst. Ich werde dann alle Adressen sammeln und in einer Liste zusammenstellen. Nach Ablauf der Anmeldefrist bekommt jeder einzelne diese Liste übermittelt. Und nun geht´s los... mit Übermittlung deiner Adresse an mich verpflichtest du dich jedem Teilnehmer auf der Liste zu seinem Geburtstag eine Karte zu basteln und zuzusenden. Wie viel Zeit und Schnicki-Schnacki du in die einzelnen Karten investierst ist dir überlassen, allerdings ist Voraussetzung, sie muss selbst gemacht sein und sollte das Geburtstagskind möglichst pünktlich erreichen.


Auf die Idee kam ich, als ich mich mal wieder um neue Musterkarten kümmerte. Ich dachte, eigentlich ist es echt schade, dass die meisten Karten nach einiger Zeit im Schrank verschwinden und keinem eine Freude machen. Und außerdem finde ich es immer wieder so schön Post in Form von hübschen Karten zu bekommen. Ist doch super mal nicht nur Rechnungen oder Werbung im Briefkasten zu finden und sei es auch nur zum Geburtstag.

Wir Kreativen haben doch alle (oder eben die meisten) so einiges an Bastelmaterial. Einfach nur mal so was zu basteln ist zwar ganz nett, aber zu einem konkreten Anlass macht es doch noch viel mehr Spaß und wenn man dann auch noch weiß, dass der Empfänger unsere kleinen Werke wirklich zu schätzen weiß,... macht die Sache doch wirklich richtig Freude. Mir geht es jedenfalls so und ich denke euch, meine kreativen Mädels da draußen, doch bestimmt auch. Das Prinzip ist außerdem wie beim Wichteln, ich liebe es zu Wichteln. Nur wird dies ja meistens nur zur Weihnachtszeit gemacht, wir allerdings könnten gemeinsam das Karten-Wichteln und die Vorfreude, auf das was kommt, auf das ganze Jahr ausdehnen.


Ich fasse noch mal kurz zusammen:


Was muss ich tun wenn ich mitmachen möchte?

Schicke mir deine Adresse sowie Geburtsdatum per Mail (tlange-ue@t-online.de). Wenn du magst gern auch deine Lieblingsfarbe(n).


Wie lange dauert die Mitgliedschaft?

Deine Mitgliedschaft gilt vom 01.01. bis 31.12.15, danach werde ich alle Teilnehmer per Mail anfragen, ob weiteres Interesse besteht oder nicht. Ich erwarte dann übrigens keine Erklärungen, ein kurzes ja oder nein reicht dann völlig.


Was muss ich genau machen?

Du verpflichtest  dich, ganz verbindlich, allen Teilnehmern auf der dir geschickten Liste zu ihren Geburtstagen eine selbst gewerkelte Karte zu schicken.


Was bekomme ich dafür?

Du findest dann die gleiche Anzahl an Karten die du über´s Jahr verschickst zu deinem Geburtstag im Briefkasten.


Bis wann muss ich mich angemeldet haben?

Die Anmeldefrist für den Club endet am 25.01.15. Bitte fühle dich nicht abgeschreckt falls du bereits vor Ablauf der Anmeldefrist Geburtstag hast. Auch du wirst deine Geburtskarten erhalten. Zwar nachträglich, aber die Freude darüber wird bestimmt genauso groß sein.


Zur zeit hat der Club übrigens schon zwei Wichtel


Angelika S. und

Tanja L. (ich natürlich *zwinker*).


Um dir deine Entscheidung vielleicht etwas zu erleichtern, bekommt jedes neue Club-Mitglied von mir das Material (ohne Stempelabdrücke) samt Anleitung für diese „Karte in der Box“. Damit kannst du dann schon mal ein Geburtstagskind beglücken oder sie für dich selbst werkeln. Allerdings werden die Karten immer etwas anders ausfallen. Also, lass dich überraschen...





Die Karte passt von der Größe übrigens in jeden "normalen" Umschlag und sieht zusammengeklappt ziemlich, sagen wir mal, langweilig aus. Um so schöner ist dann der WOW-Effekt beim Öffnen.

Ich werde nochmal eine andere Variante ausprobieren und dann ist da ja noch der Workshop für nächste Woche vorzubereiten. Gut das morgen schon wieder Freitag, also Wochenende, ist *megafreu*.


Viele Grüße, eure

Tani

Kommentar schreiben

Kommentare: 0