Happy Halloween!

Also, ich könnt heut gut als Struwwel-Hexe gehen...

Tja, weil so sieht man halt aus, wenn man sich seit Montag keine Haare waschen konnte. Ja, ich find´s auch gruselig.

Aber ich erzähle mal lieber von Anfang an...

Nein, dieses kleine blaue Ding ist nicht wonach es aussieht. Es ist "nur" mein Antibiotikum, welches ich seit Mittwoch einnehmen muss. Warum es hier in meiner kleinen Bastelwelt mal wieder sehr ruhig ist, liegt nämlich daran, dass ich mir eine kleine fiese Bakterie eingefangen habe, die sich in Windeseile vermehrt haben muss. Windeseile trifft es übrigens auf den Punkt...

Montag bin ich noch im "normal" Zustand ins Büro und bis zum Feierabend war alles im grünen Bereich. Als ich Daheim ankam, wollte ich es mir kurz mit´nem lecker Kaffee vor dem Fernseher gemütlich machen bevor es weitergeht. Aber kaum das ich saß, merkte ich wie mein Hals anfing zu schmerzen, sich meine Nebenhöhlen zusetzen und sich irgendwie alles so komisch anfühlte. Nach, (und hätte ich es nicht erlebt, würde ich es wahrscheinlich nicht glauben), ca. 30 Minuten lag ich Zähne klappernd mit Schüttelfrost im Bett. Die drei Freunde Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen waren aber so was von da... unglaublich.

 

Am Dienstag ging dann überhaupt nichts mehr. Allein der Gang zum Klo und zurück ins Bett fühlten sich an wie ein komplett gelaufener Marathon. Nicht, dass ich in meinem Leben schon mal einen gelaufen wäre (oder es gar vorhätte *äham*), aber ich war einfach nur platt.

 

Mittwoch habe ich den Weg zum Arzt geschafft, der mir dann eben diese blauen Dinger und strenge Bettruhe verschrieben hat. Ein guter Arzt, denn mehr wollte ich ja auch gar nicht, nur schnell wieder nach Hause in mein Bett...

 

Der Kampf der Tablette mit der kleinen fiesen Bakterie macht noch zusätzlich müde, sodass ich irgendwie die ganze Zeit nur Schlafwandle. Wer schreibt eigentlich gerade diesen Bericht??? Nee, kleiner doofer Scherz, ich nutzt gerade einen Augenblick meiner "richtigen" Wachphase um euch kurz mitzuteilen warum hier zurzeit nicht viel passiert.

 

Allerdings möchte ich noch auf die neuen Wochenangebote (gültig bis 04.11.14) hinweisen. Die morgige Sammelbestellung wird mein Lieblingsmensch (oder vielleicht/hoffentlich ich) auf den Weg bringen, wenn du also etwas haben möchtest dann melde dich.

 

Und worauf ich noch kurz hinweisen möchte ist der zusätzliche Herbst-/Winterflyer. Ist klein, aber fein, mit ein paar richtig netten Schätzchen und tollen Ideen für die Weihnachtszeit... klick hier oder in der Sidebar auf das Bild. Sollte dir etwas gefallen dann gilt es schnell zu sein, hier gilt "nur solange der Vorrat reicht".


So, ich glaube mein blauer Freund *leichtgrins*, hat die Bakterie gefunden und der Kampf beginnt... ich gehe dann mal wieder ins Bett.


Macht´s gut und bleibt alle schön gesund oder bessert euch ganz schnell, falls es euch ähnlich geht wie mir,


eure Tani

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sabine (Dienstag, 04 November 2014 23:07)

    Hallo Tanja,
    ich hoffe dir geht es schon etwas besser,
    wünsche dir gute Besserung.
    Viele Grüße eine stille Leserin