MakroMontag #5 ~ Mama´s Lavendel

Mein heutiger Beitrag zu Steffi´s MakroMontag ist der tolle Lavendel aus dem Garten meiner Mama. Es ist so schade, dass ihr ihn jetzt nicht riechen könnt... *mmmhhhhhh* ich mag den Lavendelduft sehr.

Ich finde in dieser Aufnahme sieht man wie "kuschelig" der Lavendel eigentlich aussieht. Die einzelnen Blüten sehen aus, als wären sie gefilzt. Und was man ebenfalls gut erkennen kann, ist, dass meine Mama gerade mit der Gießkanne unterwegs war. Wassertropfen so aus der Nähe sind doch echt toll.

Ich glaube ich muss mir unbedingt die Tage mal ein Sträußchen Lavendel von meiner Mama holen.


Macht´s gute, eure

Tanja

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Steffi (Montag, 01 September 2014 23:01)

    Ich bin auch ganz erstaunt wie kuschelig die kleinen Blüten ausschauen.
    Liebe Grüße von Steffi

  • #2

    Mary (Dienstag, 02 September 2014 01:21)

    Wunderschön! Da hab ich sofort den Geruch in der Nase!
    LG MAry