Der "Kreativ-Treff" im Februar...

...war wieder ganz wunderbar. Fünf Mädels und ich haben es uns gestern wieder so richtig schön kreativ-gemütlich gemacht. Jeder mit einem anderen Projekt vor der Nase und schwer beschäftigt.

Mein Projekt war die Ausgestaltung meines Deckels zu der großen Box.

Und so sieht nun das Ergebnis aus...


Ich habe auf den Deckel ein Stück Cardstock in Vanille-Pur im Maß 11 x 11 cm geklebt. Vorher habe ich das Cardstock mit dem Hintergrundstempel "En Francais" in der Farbe Mandarinenorange bestempelt, dann mit dem Prägefolder "Punktemeer" geprägt und den Rand aufgeraut.

Darauf haben sich drei Blüten aneinandergekuschelt. Die Blüten haben ich mit der Stanze "Blumengruß" gewerkelt. Die Anleitung dafür bin ich gerade am vorbereiten.


In die Blütenmitte habe ich einen großen Blinki gesetzt. Damit er besser hält habe ich vorher ein kleines zerknülltes Stück Papier hineingeklebt und dann erst den Blinki.

Damit alles noch ein bissl mehr funkelt habe ich quer über den Deckel noch Glitzer-Pünktchen aus der Tube gesetzt (Funkelzauber Glitzerkleber in Silber, im Hauptkatalog S. 166).


Den Spruch aus dem Set "Glück-s-wunsch" habe ich auf einen Banner gestempelt.

Der Banner funktioniert so... man nimmt einen Streifen Cardstock, Spruch drauf stempeln, dann zwei mal rechts und links neben dem Spruch falzen und so wie auf dem rechten Bild zusammenfalten, dann etwas mit Kleber fixieren. Nun kann der Banner entweder ganz flach oder, so wie bei mir, mit einem Bogen nach oben aufgeklebt werden. Probiert es einfach mal aus, ist wirklich ganz leicht.

Ach ja, links und rechts natürlich nicht vergessen die Spitzen zu schneiden.


Und nun noch kurz zu den Mädels...

Iris hat sich an einer Bestecktasche ausprobiert. Demnächst steht ein besonderes Ereignis an *zwinker* und da würden die sich bestimmt ganz toll als Tischdeko machen.

Jutta hat wieder einen kleinen Schwung an Karten gezaubert, u. a. eine Karte zur Goldenen Hochzeit... echt schön geworden, liebe Jutta.

In Ingrids Familie steht demnächst eine Konfirmation an und dafür hat sie eine schicke Karte in Himbeerrot gewerkelt.


Angela hat den Einladungskarten zur Konfirmation ihrer Tochter den letzten Schliff gegeben. Super schönes Ergebnis, Daumen hoch...

Angelika hat ihre maritime Phase ausgelebt und dabei sind zwei tolle Karten entstanden.

Und was auf einem so kreativ-gemütlichen Mädels-Bastel-Tag natürlich nicht fehlen darf ist natürlich lecker Kaffee und Kuchen. Dank Angelika und Iris waren wir gut versorgt. Auf dem Foto ist der leckere Brownie von Angelika schon von mir verputzt, war wiedermal zu gierig *grins*, aber wenn´s auch so lecker ist... ihr versteht mich doch, oder?!?

 

So, Ihr Lieben dann bleibt mir nur noch zu sagen, dass ich mich schon heute wieder sehr auf den nächsten Kreativ-Treff freue. Die jeweiligen Termine findet ihr wie immer rechts in der Sidebar.

 

Macht´s gut, eure

Tanja

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0