Envelope Punch Board ~ Anleitung Schleife #2 + Mini-Mini-Box

 

 

Heute nun die Anleitung für den zweiten kleinen Schleifen-Brummer. Von der Machart ist die Schleife fast wie die von gestern, nur die Maße sind etwas anders und wie man sieht ist es eine Doppelschleife.


Da ich zur gestrigen Schleife eine sehr genaue Anleitung erstellt habe, denke ich dass nun ein paar (aussagekräftige) Fotos reichen.

 


Und nun noch die Anleitung zur Mini-Mini-Box...


Du brauchst ein 3 x 3" großes Stück Papier. Ich habe mich für ein Stück Designerpapier "Süße Sorbets" aus der sale-a-bration-Aktion entschieden.

Das Papier wird ringsherum bei 1" gepuncht und dann gefalzt.

In der zweiten Runde wird an der "Nase" des Boards die 1. Falz angelegt und abermals gepuncht und gefalzt. Dies natürlich auch an allen vier Seiten.


Wenn du damit fertig bist, sollte dein Papier so aussehen.

Dann faltest du entlang jeder Falz, streichst das Papier wieder glatt und schneidest es, wie auf dem rechten Foto, ein.


Dann ein wenig Tombow auf die Außenseiten der kleinen Laschen und zur Box zusammenfügen. Ach ja, wer möchte kann natürlich vorher noch die Verschluss-laschen mit der Stanze abrunden.

Ein Band oder Kordel um die Box und fertig ist das kleine Scheißerchen.

 

Morgen geht´s weiter mit den Anleitungen. Dann zeige ich euch wie diese Verpackung ruckzuck fertig ist. Bei mir hat es sich um das Geschenk für die Gastgeberin, die liebe Ingrid, gehandelt.

Liebe Grüße, eure

Tanja

Kommentar schreiben

Kommentare: 0