Tomte, mein neuer Freund...

Gestern war ich leider zu nichts mehr in der Lage. Hatte mir zwar ganz fest vorgenommen euch meinen neuen kleinen Freund gestern schon vorzustellen, aber mich hat gestern eine Schlafwelle überrollt und das war´s dann.

 

So, aber nun nochmal zu gestern. Gestern durfte ich endlich mein Wichtelgeschenk öffnen und darin war der süßeste kleine Wichtel den ich je gesehen habe. Ich habe mich sofort verliebt und ihn Tomte getauft.

Da muss  mich einer meiner Kollegen gut kennen. Ich liebe Punkte (vor allem in dieser Farbkombi) und mit solch kleinen Wesen bringt man mein Herz sofort zum hüpfen.

Noch kurz zur Erklärung... Tomte, ist eigentlich ein Türstopper..., aber im Leben werde ich ihn nicht auf den Boden stellen und von irgendwelchen Türen anrumsen lassen. Außerdem wäre er dank meiner beiden Fellies bestimmt bald ringsherum so behaart wie sein Bart *grins*.

Im Moment sitzt er noch kurz hier, dann wieder kurz da... mal sehen, wo er letztendlich sein Plätzchen findet. Auf jeden Fall hat Tomte in meinem Herzen bereits einen Platz gefunden und ich sage nochmal ganz doll DANKE an meinen Schenker.

 

Morgen geht´s kreativ weiter, mit einem ganz tollen neuen Produkt.

 

Bis dann, eure

Tanja & Tomte *freu*

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ingrid (Mittwoch, 18 Dezember 2013 10:21)

    Der ist echt total süß und knuffig! :o) Ich wüßte einen guten Platz für ihn ... nein ... eigentlich zwei... ;o)))