Diagnose...

...Nierenbeckenentzündung *autsch*.

Leider ist die Diagnose meiner "nur" Rückenschmerzen doch ein bissl mehr, als ich vor meinem Arztbesuch letzten Freitag dachte. Die Schmerzen im Rücken fühlten sich zwar schon ganz anders an, als so ein typischer Hexenschuss, aber das hätte ich nun auch nicht gedacht.

Seit meinem letzten Beitrag wurde es dann leider auch noch etwas schlimmer. Vorallem Nachts ist an einen ruhigen, erhohlsamen Schlaf nicht zu denken. Dadurch hing bzw. hänge ich tagsüber ziemlich durch. Der Schmerz hält sich dann zwar in Grenzen, aber so richtig gut ist was anderes.

Was ja wohl am meisten nervt, ist das ständige zum Klo rennen. Ja, würde es ein mobiles Klo geben, welches man sich um den Hintern binden könnte... ich würde mir sofort eines kaufen *zwinker*.

 

So, nun aber genug über Krankheit gesabbelt...

Ich wollte auch nur kurz Bescheid geben, dass ich seit heute etwas länger sitzen kann als die Tage vorher und ich deshalb meinen Werkeltisch ein bissl durcheinander bringen werde. Vielleicht schaffe ich es ja euch heute noch etwas kreatives zu zeigen..., spätestens aber morgen.

 

Würde mich sehr freuen, wenn ihr wieder vorbeischaut.

 

Bis dann, eure

Tanja

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Angela (Mittwoch, 28 August 2013 15:17)

    Hallo Süsse
    Na,Du machst ja wieder für Sachen! Ich dachte Du bist aus dem alter raus
    wo man an der Hausecke steht zum Knutschen.
    Eine gute Besserung wünsch ich Dir,ganz schnell!
    Ich denk an dich Angela