Gleicher Stil... und doch anders!

Diese Karte ist im gleichen Stil wie meine erste Weihnachtskarte in diesem Jahr entstanden.

Die Idee war geboren, als eine liebe Freundin meinte, dass ihr die Weihnachtskarte ja sooo gefällt und mich dafür verantwortlich machte, dass sie jetzt wohl das Schriftset "Sassy Salutations" doch kaufen muss... tztztz, na sowas aber auch *freu*lach*. Als sie dann noch meinte, dass man da auch super eine Geburtstagkarte mit werkeln könnte..., so mit Bannern und so..., tja, dass war mein Stichwort und tadaaaaaaa, da ist sie schön.


Bei dieser Karte habe ich mit mir selbst ein kleine Experiment gemacht.

Ich habe mal sehen wollen wie lange ich für solch eine Karte brauche und habe die Zeit gestoppt. Das zusammenstellen der Papiere, Stempel und sonstiges wie Schere, Kleber etc., habe ich nicht mitgerechnet.

 


Also, als ich alles zusammen hatte (was ja bei uns Bastlern bekanntlich am längstens dauert!), hat es acht Minuten gebracht, bis die Karte fertig war. Und dabei habe ich alles in Ruhe gemacht.

Für die Banner habe ich einfach ein paar Motive aus dem Set "Six-Sided Sampler" aufgestempelt und daraus dann die Banner geschnitten.

Meine Farben sind diesmal Mitternachtsblau, Rhabarberrot und Savanne. Auf dem Foto habe ich zwar noch Currygelb liegen, aber mich dann doch dagegen entschieden.

Den kleinen Luftballon ist mit der kleinen Ovalstanze entstanden. Die Schnurr habe ich wieder Freihand gezeichnet, ein paar Schleifchen hier und da, noch ein paar Spritzer in Savanne.

Das Hintergrundpapier ist aus dem neuen Herst-/Wintermini und bald für euch alle bestellbar.

Wer gern einen Katalog haben möchte, kann sich ab sofort melden, ich schicke dir dann deinen persönlichen kleinen Liebling zu und du kannst schon mal ein bissl stöbern.

 

Jetzt kommt noch ein dritte Variante in gleichem Stil..., tja, wenn man erstmal im Bastelwahn ist, dann läuft´s....

Diese Karte widme ich Angelika, für ihren Anruf... *grins*


An den jeweiligen Enden der "Herzleine" habe ich ein "Süßes Pünktchen" in Chili geklebt. Hier habe ich mit den Farben Olivgrün, Chili, Espresso und Savanne gestempelt.

 

So jetzt nochmal alle drei auf einen Blick...

So, ich werde jetzt mit meinem Lieblingsmenschen gemütlich frühstücken und danach wieder an meinen Werkeltisch gehen. Ich freu´mich...

 

Macht´s gut, eure

Tanja

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Angela (Sonntag, 18 August 2013 14:54)


    Hallo Tanja !
    Die Karten sind alle 3 wunderschön geworden !Die Farben in diesem
    Block sind perfekt,voll mein Ding.Ich seh ihn schon auf meiner Liste.

    Am 7.9.hat meine Tochter Geburtstag,sie wird 14 Jahre alt,und ich
    würde sie gerne mitbringen zum Basteln.Noch zögert sie weil sie
    niemanden kennt und ein bisschen schissig ist.Schau doch mal ob Du
    überhaupt noch einen Platz für Kira hast.Sicher kann ich sie dann
    davon überzeugen daß wir alle eine liebe Familie sind und uns
    gegenseitig helfen.
    Jetzt muß ich doch tatsächlich mal schauen ob ich bei dem Regen-
    wetter nicht auch etwas kreatives hinbekomme.
    Vielen Dank für diesen Anschupser.
    Liebe Grüsse Angela