Schicke Männerkarte mit Dapper Dad

So, das ist sie nun... die erste Männerkarte auf meinem Blog. Ich weiß auch schon genau wer sie bekommen wird, schließlich gibt es ja nicht nur den Muttertag *zwinker*zwinker*

Zu dem Set Dapper Dad gehört auch noch eine ganz tolle Armbanduhr. Die werde ich auf einer meiner nächsten Karten verarbeiten. Den Bart habe ich freihand ausgeschnitten und dann geprägt.

 

Und hier nun wieder meine Materialliste:

 

Papier: Cardstock in Savanne, Espresso, Vanille Pur und Petrol

Stempel: Dapper Dad und Famose Fähnchen

Prägeform: Hintergrund Rautenmuster, Bart Holzmaserung

sonstiges: Band in Petrol, der Miniknopf ist aus den Vintage-Elementen



Die Fliege und den Schuh habe ich mit den Markern in Savanne, Wildleder und Espresso coloriert.

Mal gucken, was mir mit dem Set noch so alles einfällt...

 

Bis bald, eure

Tanja

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Anke (Dienstag, 23 April 2013 21:06)


    Hallo Tanja,

    seit unserem Swap in Frankfurt sind schon ein paar Tage vergangen, trotzdem wollte ich noch kurz Dankeschön sagen. Du hast Dir ja eine unglaubliche Mühe gegeben alles Swaps mit Bastlerinnen und deren Homepage aufzulisten - Respekt.

    Zu Deiner Männer Karte.
    Die ist wirklich gelungen! Die Texturkombination und die Motige finde ich super.

    liebe Grüße aus Kassel

    von der Bastelköchin ;o)