Na du süßer Hase...

Sind die nicht niedlich?

So, oder so ähnlich werden meine Tischkärtchen für unser gemütliches Treffen zum Osterkaffe aussehen. Ich persönlich finde es einfach schön, auch wenn man sich nur in einer kleinen Runde trifft, wenn es Tischkärtchen gibt. Der gedeckte Tisch sieht damit immer so "vollkommen" aus.

Also, ich mag das...

Tja, und diese kleine Gesellen sind die Gäste-Goodies für den heutigen Workshop. So werden die Gäste auch gleich ganz herzlich und schon ein bißchen österlich empfangen. Die Idee dazu fand ich hier.

 

Die Größe der Tischkärtchen ist 8 x 9 cm. Für das Häschen habe ich die Stanze Blütenblätter, sowie ein kleines Herz für´s Näschen verwendet.

Für das Namensschild die Stanze Wellenoval und Großes Oval. Die Mini-Ostereier stammen aus dem Stempel-Set Itty-Bitties. Die Prägung ist mit dem Blütenmeer entstanden. Ich habe bewusst nur eine Seite geprägt, da das Schildchen sonst zu instabil wird. Die Farben sind Saharasand, Vanillepur und das DP Papier Zeit zu Zweit. Dann noch ein kleines Schleifchen und fertig.


So, dann wünsche ich euch allen ein wunderschönes Wochenende. Ich bin ja so froh, dass mein Antibiotika den Kampf gegen die Viren gewonnen hat. Es geht mir heute schon viel besser als vor ein paar Tagen und ich somit kann ich das Wochenende und den heutigen Workshop so richtig genießen. Mädels, ich freue mich auf euch...

 

Macht´s gut, eure

Tanja

Kommentar schreiben

Kommentare: 0