Kommt ein Vogel geflogen...

Dieses süße Vogelhaus ist das Projekt für den morgigen Workshop. Da meine Gastgeberin keinen besonderen Wunsch geäußert hat, dachte ich mir etwas frühlingshaftes wäre bei dem Wetter da draußen doch ganz schön. Und da ja bald Ostern ist, kann man eine kleine Verpackung für ein kleines Mitbringsel zum Osterkaffee oder ein kleines nett verpacktes Schenklie doch gut gebrauchen.

Ich habe bei dem gepunkteten Häuschen ein Loch hineingestanzt, sodass man schon einmal ein bissl linsen kann was sich darin wohl versteckt hat. Bei dem hinteren Häuschen habe ich lediglich einen schwarzen Kreis als "Loch" aufgeklebt. Die Anleitung für das Vogelhaus findest du gleich nach den nächsten Nahaufnahmen.



Und hier nun die verwendeten Stanzen und Papiergrößen:

zum Vergrößern *klick* auf´s Bild
zum Vergrößern *klick* auf´s Bild
Möchtest du ein "offenes Loch" machen, dann lege vor dem Stanzen die Banderole auf den Mini-Milchkarton. So passen dann die Löcher genau übereinander.
Möchtest du ein "offenes Loch" machen, dann lege vor dem Stanzen die Banderole auf den Mini-Milchkarton. So passen dann die Löcher genau übereinander.
verwendete Stanzen: Vogel-Elementstanze, Wellenkante, Wellenkreis 1 1/4", Kreis 1"
verwendete Stanzen: Vogel-Elementstanze, Wellenkante, Wellenkreis 1 1/4", Kreis 1"

Bei dem gepunkteten Häuschen habe ich für das Dach zusätzlich zu den zwei Stücken in 4 x 4 cm, zwei kleine Streifen in der Größe 0,8 x 4 cm geschnitten und mit doppelseitigem Klebestreifen angebracht. Das sieht zum einen schöner aus und bringt auch noch ein bissl mehr Stabilität für die Löcher, durch die dann das Band gezogen wird. Prägen... ja/nein, reine Geschmackssache.

Solltest du in dein Häuschen ein "Guckloch" stanzen, dann musst du wie auf Bild zwei die Lasche abschneiden, sonst kannst du die 1" Stanze nicht richtig platzieren.

Wenn noch irgendwelche Fragen aufkommen, melde dich einfach.

Ansonsten viel Spaß beim Werkeln.

 

Bis bald, eure

Tanja

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Lisa (Donnerstag, 28 März 2013 07:39)

    Danke für die Anleitung! Das Vogelhäuschen ist der Wahnsinn, ich muss es gleich ausprobieren. Ich bin begeistert was man alles mit einem schlichten Milchkarton machen kann! Echt toll!